Corona-Info

Hinweise zu geplanten Umzügen, Renovierungen und anderen Tätigkeiten in der Corona-Krise

 

Das Coronavirus zwingt  momentan die ganze Gesellschaft, auf spontane Veränderungen zu reagieren. Grundsätzliche gilt, dass Umzüge, Renovierungen und anderen Tätigkeiten auch in Coronazeiten stattfinden dürfen, solange die allgemeinen Hygiene und Abstandsregeln eingehalten werden.

Folgende allgemeine Hygiene und Abstandsregeln sind auch während des Umzugs, der Renovierung und anderen Tätigkeiten zu beachten:

  • Abstand: Bitte halten Sie den empfohlenen Mindestabstand von 1,5 m ein!
  • Hygiene: Desinfizieren Sie Ihre Hände regelmäßig, nutzen Sie ggf. Handschuhe und stellen Sie Desinfektionsmittel bereit.
  • Maske: Bitte tragen Sie während Ihrer Tätigkeit eine Maske.
  • Belüftung: Sorgen Sie dafür, dass die Räumlichkeiten, in denen Sie und das Hilfspersonal sich aufhalten, gut durchlüftet werden.


Bitte organisieren Sie Ihren nicht verschiebbaren Umzug, Renovierung oder weitere Tätigkeiten so, dass die gesetzlichen Vorgaben eingehalten werden!

Die Hilfskräfte sind entsprechend dieser Vorgaben informiert. Sollte sich wider Erwarten eine Hilfskraft nicht daran halten, fordern Sie diese bitte dazu auf oder kontaktieren Sie uns unter unserer Notfall-Hotline.

Wichtig: Wir erheben keinen Anspruch auf Verbindlichkeit noch Vollständigkeit. Bitte informieren  Sie sich bei den für Sie zuständigen Behörden zu den für Ihre persönliche Situation zutreffenden Verordnungen und Vorschriften!

 

Viele Grüße und bleiben Sie gesund!

Ihr Vermittlungsteam der SSE Student Services Europe GmbH